Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit meridol Zahnpasta.

meridol Testwochen zum Mitmachen für unsere Freunde.

Mittlerweile sind wir schon in der siebten Woche in unserem gemeinsamen Projekt mit der meridol Zahnpasta. Bestimmt habt Ihr und Eure Freunde, Bekannte und Kollegen die meridol Zahnpasta schon ausgiebig getestet.

In unserem meridol Zahnpasta Startpaket waren 15 meridol Broschüren zum Weitergeben beigelegt. Auf der Broschüre findet Ihr alle Infos über das meridol Sortiment und die Wirkung auf das Zahnfleisch. In der siebten Woche konnten sich bestimmt auch Eure Mittester schon eine eigene Meinungen bilden und sich von der Wirkungen der verschiedenen meridol Produkte überzeugen.

Für meridol ist natürlich nicht nur Eure eigene Meinung wichtig, sondern auch die Meinungen Eurer Mittester. Um zu erfahren, was Eure Mittester von den getesteten meridol Produkten denken, gibt es auf der meridol Seite den Bereicht “meridol Testwochen“. Hier könnt Ihr und Eure Mittester die Produkte auswählen, die Ihr schon getestet habt und Eure Meinungen abgeben. Den direkten Link findet Ihr auch rechts in der Sidebar.

@all: Welche Meinungen haben Eure Mittester von den einzelnen meridol Produkten?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 19.06.12 -18:52 Uhr

    von: querkopf

    Uii…ich bin mal Erste ;-)

    Nun ja…die Meinungen der Mittester sind geteilt, Einige sind begeistert, Andere nicht…am häufigsten wird bei Letzteren das Geschmacksproblem angeführt…

  • 20.06.12 -16:29 Uhr

    von: Hasipupi

    Nun Ja, die meisten haben sehr positiv reagiert und manche musten sich erst an den Geschmack gewöhnen,anderen ist sie zu teuer.Also ein bunter Mix aus allem.

  • 20.06.12 -16:30 Uhr

    von: edopzi

    Den meisten gefällt sie richtig gut, aber ob sie die Pasta wirklich kaufen wissen einige noch nicht.

  • 20.06.12 -16:33 Uhr

    von: twigs1970

    Den meisten gefällt die Zahnpasta. Der höhere Preis gegenüber “normaler” Zahncreme schreckt aber teilweise ab.

  • 20.06.12 -16:34 Uhr

    von: emos5

    Das Fazit meiner Tester lautet: Super Wirkung – schonend und gründlich!

  • 20.06.12 -16:35 Uhr

    von: D.M.E.

    Ach das testen hat selber total viel Spaß gemacht. Aber muss auch sagen, der Preis war vielen zu hoch und greifen dann doch zu einer “günstigeren” Alternative. Aber die Marke meridol ist vielen ein Begriff und haben sehr positiv reagiert.

  • 20.06.12 -16:37 Uhr

    von: teddyundine

    Allgemein sehr positive Reaktionen, allerdings wollen nur wenige auch den entsprechenden Preis zahlen, noch dazu, wo wir diese Zahnpasta jetzt auch im Supermarkt für knapp über zwei Euro gesehen haben.

  • 20.06.12 -16:41 Uhr

    von: Bianca2605

    Den meisten gefällt die Zahnpasta.Allerdings habe ich viele negative Rückmeldungen über den Geschmack bekommen

  • 20.06.12 -16:46 Uhr

    von: gormar

    Hallo, ich kann nur sagen, dass alle meine Tester Super begeistert waren von meridol Zahnpasta. Sowohl die Wirkung, als auch der Geschmack lädt zum Wiederkaufen ein :-)

  • 20.06.12 -16:50 Uhr

    von: destina

    Ich habe bisher nichts Negatives gehört. Jeder ist zufrieden, auch wenn keine Zahnfleischprobleme vorhanden sind, reicht der Geschmack alleine völlig aus.
    Ich selbst bin sehr zufrieden und empfehle es gern immer wieder weiter.

  • 20.06.12 -16:55 Uhr

    von: ktreutlein

    Die Meinungen meiner Mittester sind unterschiedlich, die meisten allerdings positiv!!!
    Manche mögen den Geschmack der Zahnpasta nicht so gerne – schmeckt wohl zu sehr nach Lakritze.
    Von der Wirkung auf das Zahnfleisch waren jedoch alle sehr begeistert.
    Am Kauf der Zahnpasta hindert viele lediglich noch der Preis …

  • 20.06.12 -17:02 Uhr

    von: Burgzauber

    Hallo! Also auch ich habe sehr gemischte Reaktionen erhalten.Der Preis an sich ist weniger das Problem, aber viele sagen, daß sie für das Geld halt auch eben 100%ige Zufriedenheit wollen und nicht wenige mochten den Geschmack und die Konsistenz nicht (vor allem die Mundspülung ist echt gewöhnungsbedürftig). Manche hatten eine positive Wirkung, andere gar keine. Trotzdem fanden alle die Testaktion sehr gut.

  • 20.06.12 -17:02 Uhr

    von: BaBu17

    Gemischte Reaktionen, von allem was dabei!
    Der Preis erschien vielen zu hoch. Ich selbst werde sie wieder verwenden.

  • 20.06.12 -17:02 Uhr

    von: utetrnd

    Milder Geschmack, aber gründlich war die einstimmige Meinung.

  • 20.06.12 -17:04 Uhr

    von: affenauge

    Die meisten meiner Mittester waren positiv überrascht von dem Geschmack der Meridol. Allerdings fanden sie auch welche zu süß.
    Bei fast allen half sie gut bei Zahnfleischproblemen.

  • 20.06.12 -17:09 Uhr

    von: Dachkauz

    Die meisten waren begeistert, von dem frischen Geschmack, sie fanden auch, dass Meridol bei Zahnfleischproblemen hilft und dass sie schön schäumt. Viele wollen sie weiter verwenden, trotz des Preises, der leider etwas hoch liegt.

  • 20.06.12 -17:13 Uhr

    von: Fairymoon

    die wirksamkeit bei zahnfleischreizungen und -problemen wurde mir mehrfach bestätigt, allerdings ist der geschmack ganz anders als man ihn von herkömmlichen zahncremes kennt und da muss man sich erst mit anfreunden. ich nehm meridol weiter und meine schwiegereltern haben sich meridol auch schon gekauft.

  • 20.06.12 -17:13 Uhr

    von: AstridB

    Es gab allgemein sehr positives Feedback in Bezug auf Wirkung und Geschmack.

  • 20.06.12 -17:16 Uhr

    von: mariouma

    Die meisten Mittester sind positiv überrascht, da sie wirklich hilft. Den Geschmack fand der Großteil der Tester okay wären aber zufriedener wenn es mehr in die Minzrichtung gehen würde.Der Preis ist auch okay, da die meisten spezielleren Zahnpastas alle über 2€ liegen. Beim Kaufland ist momentan das Doppelpack im Angebot für 3.99, genau so kostet Elmex sensitiv im Doppelpack.

  • 20.06.12 -17:18 Uhr

    von: sanni_schnecke

    Hallo, ja die Reaktionen meiner Tester waren gemischt, einige bemängelten die schaumige Konsistens, viele fanden gerade diese gut, alle waren von dem Geschmack begeistert. Aber alle schreckt der hohe Preis ab, ich werde die Zahncreme auf jeden Fall weiter verwenden, weil sie meinem Zahnfleisch wirklich gut tut.

  • 20.06.12 -17:18 Uhr

    von: impy30

    Die meisten gaben ein positives Feedback – ein paar war der Geschmack zu intensiv. Ein paar haben schon nachgekauft, aber den meisten ist der Preis zu hoch, werden aber bei einem Sonderangebot zugreifen. Und die Zahnfleischprobleme waren bei den meisten weniger geworden! Eine hat sich die Zahnbürste noch geholt und ist genauso zufrieden wie ich damit!
    Die Mundspülung finde ich, wie einige, die sich die kleine Flasche geholt haben, auf jeden Fall besser als die die man vom Zahnarzt aufgeschrieben bekommt! Pluspunkt ist ohne Alkohol!
    Fazit meridol ist in aller Munde!

  • 20.06.12 -17:19 Uhr

    von: miamigirl

    Die meisten waren recht begeistert und fanden vor allem den geschmack toll,leider ist meridol Zahnpasta nicht gerade günstig und das hält einige vom kauf ab.Aber vier Leute kaufen schon meridol Zahnpasta.Ich werde meridol weiterhin nehmen.

  • 20.06.12 -17:23 Uhr

    von: mona299

    Alle waren bisher sehr zufrieden mit den Proben zum Ausprobieren , aber einigen schreckt der höhere Preis gegenüber einer normalen Zahnpasta doch etwas ab . Ich werde die Zahnpasta auf jedenfall weiter benutzen und auch kaufen .

  • 20.06.12 -17:24 Uhr

    von: savannah76

    HALLO ALSO ICH HABE RUNDRUM NUR POSITIVE REAKTIONEN ERHALTEN VIELE HABEN SICH DIE ZAHNPASTA SCHON NACHGEKAUFT ICH WERDE AUCH TREU BLEIBEN HAB DAS GEFÜHL DAS MEIN ZAHNFLEISCH BESSER GEWORDEN IST BLUTET NICHT MEHR BEIM PUTZEN UND HAB AUCH KEINE ENTZÜNDUNG MEHR SEID ICH SIE NEHM DANKE DAS ICH TESTEN DÜRFTE

  • 20.06.12 -17:27 Uhr

    von: Morgana86

    Allen denen ich die Zahpasta zum testen gegeben habe waren begeistert davon! Alle waren wirklich zufrieden. Über den Geschmack hat sich keiner beschwert, er ist sogar eher gut angekommen.

  • 20.06.12 -17:34 Uhr

    von: anscha

    auch meine mittester sind begeistert. sie mögen den geschmack und die wirkung: weniger zahnfleischprobleme

  • 20.06.12 -17:35 Uhr

    von: phannina

    Meine Tester waren alle zufrieden mit dem Ergebnis. Aber 2 haben den Geschmack kritisiert. Könnte etwas kräftiger sein. Die eine fand die Größe der Probiertube super. Wäre ideal für einen Kurzurlaub.

  • 20.06.12 -17:46 Uhr

    von: koebi79

    Meine Tester waren mit dem Ergebnis zufrieden, das Zahnfleischbluten hat aufgehört, an den Geschmack muß man sich noch gewöhnen aber tausendmal besser als Erdbeere. Die Mundspülung ist einfach super und meine Mutter hat sich schon eine gekauft.

  • 20.06.12 -17:48 Uhr

    von: simmi1980

    Meine Tester waren überwiegend zufrieden mit der Zahnpasta, 3 bemängeln den Geschmack. Die Mundspülung ist top, die Zahnbürste etwas zu weich.

  • 20.06.12 -17:56 Uhr

    von: Gina2005

    Alle diejenigen, die ich befragt habe waren durchweg zufrieden. Allerdings gab es auch Stimmen die behaupteten, dass die Zahnpasta zu scharf sei, was ich persönlich nicht nachvollziehen kann. Einige kannten Meridol bereits als Mundspülung und benutzen sie täglich und werden die Zahnpasta zusätzlich zur Mundspülung verwenden.

  • 20.06.12 -18:05 Uhr

    von: Bomann

    Bei meinen Test Leuten waren alle zufrieden.Einige werden diese Zahnpasta auch kaufen. Aber beim Geschmack waren auch etwas unzufriedener Leute dabei.

  • 20.06.12 -18:05 Uhr

    von: Grashopper111

    Sind alle soweit zufrieden, geschmack ist ok, viele finden sie etwas zu teuer, es konnte mir leider keiner etwas dazu sagen wie gut sie bei zahnfleischproblemen hilft, da die proben einfach zu klein waren !!

  • 20.06.12 -18:23 Uhr

    von: mimimicky

    Hallo, alle sind sehr zufrieden mit der paste und auch habe ich von meiner erfahrung mit der spülung und der bürste erzählt weil ich ja eine zahnfleisch entzündung hatte zwei haben sich die bèrste und paste auch schon gekauft aber einige sind von dem preis auch nicht sehr begeistert!!! Ich weiss nicht aber ich warte mal noch ab!

  • 20.06.12 -18:25 Uhr

    von: AishaSamura

    Hallöchen, alle meine Tester waren sehrzufrieden mit der Meridol Zahnpasta. Außerdem hat es ja einen guten Nebeneffekt. Sie hilft bei Zahnfleischproblemen. Mir hat sie auch geholfen. Danke!

  • 20.06.12 -18:28 Uhr

    von: kerry3

    Meine Tester sind alle sehr zufrieden, bis auf eine, die den Geschmack nicht mag.

  • 20.06.12 -18:28 Uhr

    von: Sonne97

    Meine Tester waren alle alle zufrieden.Nur bei dem Geschmack gab es Mängel.

  • 20.06.12 -18:30 Uhr

    von: CRL3

    Die meisten haben positiv reagiert, nur der etwas teure Preis schreckt viele ab. Ansonsten sind fast alle zufrieden.

  • 20.06.12 -18:31 Uhr

    von: sinisa

    ich habe zu 100% nur gute Erfahrungsberichte erhalten.
    sogar unser Kieferorthopäde ist zufrieden mit den Zähnen unseres Sohnes die sich seit Meridol deutlich verbessert haben ( er ist Klammerträger)
    wir kaufen es weiterhin!!!

  • 20.06.12 -18:34 Uhr

    von: Felicity12

    Ich habe nur positive Erfahrungsberichte sammeln können, jung und alt waren sehr zufrieden und angenehm überrascht! ;)
    Sodass Meridol nun weitere Anhänger gewonnen haben dürfte!

  • 20.06.12 -18:37 Uhr

    von: karend

    Eigentlcih waren alle sehr zufrieden mit der Zahnpasta. Egal ob mit Zahnfleischproblemen oder nicht. Das einzige was einige zu bemägeln hatten war das sie nicht Homöopathie verträglcih ist. Das fanden einige sehr schade. Wenn das noch verändert werden könnte gäbe es eine Quote von 100% begeisterter Tester.

  • 20.06.12 -18:51 Uhr

    von: pusteblume1966

    Bei den meisten kam Meridol super an, Manchen gefiel der Geschmack aber nicht so besonders. In punkto Zahnfleischbluten hat Meridol alle Erwartungen erfüllt.

  • 20.06.12 -19:04 Uhr

    von: tinka2210

    Hallo ich muss auch sagen das der geschmack ein großes problem ist. der nach geschmack hält auch leider sehr lange an. Auch der preis ist ziemlich teuer.

  • 20.06.12 -19:05 Uhr

    von: Pinky13

    mir geht es auch so wie den meisten hier. Die Wirkung aufs Zahnfleisch ist sehr gut. Mein Vater und ich, die die Spülung schon vorher hatten, finden, dass beides zusammen am Besten wirkt. Der Geschmack kommt so mittelmäßig an. Und der Preis schreckt leider ab. Wäre schön, wenn sich da etwas machen läßt

  • 20.06.12 -19:08 Uhr

    von: claubo

    Meridol wirkt super gut, der Geschmack ist wirklich nicht so klasse und der Preis ist vielen zu hoch.

  • 20.06.12 -19:17 Uhr

    von: schneeflocke11

    Die Meinung meiner Leute ist, ja wenn ich akkute Probleme habe, würde ich sie nehmen, aber nicht regelmäßig dafür ist sie zu teuer

  • 20.06.12 -19:18 Uhr

    von: tanzenbiene

    Auch meine Tester sind mit dem Ergebnis super zufrieden, hab auch nur sehr weniee Rückmeldungen über schlechten Geschmack bekommen:-) Allerding ist der Preis leider für einige doch abschreckend. lg

  • 20.06.12 -19:18 Uhr

    von: Markt12

    Ja ich muß genau das gleiche mitteilen. Der Geschmack war das hauptproblem. Die Wirkung ist allerdings absolut treffend. Ich werde sie weiterhin empfehlen.

  • 20.06.12 -19:18 Uhr

    von: Inge36

    Meine Mittester sind unterschiedlicher Meinung, was den Geschmack angeht, äußern sich aber sehr positiv über die Wirkung auf das Zahnfleisch. Den meisten ist der Preis zu hoch, es gibt dennoch schon Käufer. Gute Qualität hat eben seinen Preis.

  • 20.06.12 -19:21 Uhr

    von: Teutone

    Die Meinungen meiner Tester gehen sehr auseinander.
    Sowohl beim Geschmack, wie auch beim Preis. Ein Tester hat das Gefühl, er müßte länger putzen um ein sauberes Gefühl zu haben.
    Auf jeden Fall, gegen Entzündungen und Zahnfleischbluten hilft sie gut.

  • 20.06.12 -19:28 Uhr

    von: utant

    Ich kann mich meinen Mittestern nur anschließen.
    Die Meinungen sind von super toll bis geht gar nicht. Alles dabei.
    Manchen fehlte das Frischegefühl.
    Bei Entzündungen sind sich aber alle einig hilft sie sehr gut.

  • 20.06.12 -19:30 Uhr

    von: Grosvater

    Der Geschmack könnte wirklich etwas frischer sein. Sonst waren meiner Tester zufrieden. Zum Preis kann ich nur sagen Meridol gibt es oft auch im Angebot, mann muß sie ja nicht in der Apotheke kaufen (Diese Woche bei Rossmann in Berlin füe 2,29€, das ist doch wirklich nicht zu viel)

  • 20.06.12 -19:39 Uhr

    von: Maiwei

    Die Reaktionen sind wie bei vielen der vorherigen Kommentaren sehr geteilt. Von sehr gut (mein Zahnfleisch ist nicht mehr so empfindlich) bis Igitt( kann ich nicht im Mund behalten). Die Spülung kommt besser an als die Creme. Der Preis spielt bei vielender Tester keine Rolle – “heute legt man Wert auf gepflegte Zähne.

  • 20.06.12 -19:39 Uhr

    von: H.Platz

    Also ich denke über den Preis braucht man nicht zu reden. Fakt ist wenn jemand Zahnfleischprobleme hat ist Meridol das Beste. Das denken die meisten unserer Tester auch.

  • 20.06.12 -19:45 Uhr

    von: wild-rose

    Über den Preis habe ich keine Rückmeldungen bekommen. Allerdings habe ich schon gehört (und auch selbst die Erfahrung gemacht), dass Zahnfleischprobleme nicht besser behandelt wurden, als durch andere Zahncremes. Der Geschmack kam gut an.

  • 20.06.12 -19:45 Uhr

    von: fussel13

    Seitdem meine Zahnärztin bei der Prophylaxe zum ersten Mal festgestellt hat, dass meine Zahnfleisch sich sehr gut erholt hat, wusste ich, dass meridol die richtige Zahncreme für mich ist!

  • 20.06.12 -19:48 Uhr

    von: tt77

    Ich bin selber begeistert von Meridol und meine Mittester würden auch den höheren Preis in Kauf nehmen, da nur die Wirkung zählt und die ist, nicht zu übertreffen.

  • 20.06.12 -19:53 Uhr

    von: fuenfundsiebzig

    Durchweg gute Rückmeldungen , die Wirkung wurde positiv bewertet. Fast alle mochten den Geschmack, und wie schon geschrieben wurde, Meridol gibt es auch als Angebot. Viele Mittester haben schon nachgekauft.
    Einige haben sicvh auch die Spülung gekauft und sind zufrieden. Negative Resonanz auf den Geschmack habe ich bislag nicht erhalten.

  • 20.06.12 -19:55 Uhr

    von: alian

    Alle sind wirklich zufrieden, nur leider zu teuer.

  • 20.06.12 -19:56 Uhr

    von: bigx

    Meine Tester mögen den milden Geschmack der Zahnpasta. Meine Familie durfte auch meine Mundspülung probieren und fanden den Geschmack auch dort recht angenehm. Die Wirkung ist super. In der Apotheke wird wohl eher keiner kaufen, aber Meridol ist ja auch woanders zu bekommen. Für Leute mit Zahnfleischproblemen ist Meridol ein must have.

  • 20.06.12 -19:56 Uhr

    von: Bruja1

    Meine Tester und Testerinnen sind auch geteilter Meinung und überlegen es sich ob sie die Meridol zu diesem Preis kaufen.
    Bei DM und Rossmann ist sie allerdings günstiger als in der Apotheke, trotz dem Euro Rabattgutschein. Zur Zeit ist die Meridol auch im Angebot.
    Ob das Zahnfleisch sich verbessert weiß ich immer noch nicht aber Meridol greift es auch nicht an. Den Geschmack und die Konzestenz sowie Farbe finde ich gut.

  • 20.06.12 -19:58 Uhr

    von: Sonne1965

    Meine Tester haben alle positiv reagiert. Alle die vorher Zahnfleischprobleme hatten, haben eine starke Verbesserung gespürt. Viele haben sich Meridol jetzt auch gekauft, allerdings auch nur in Supermarkten bzw. bei DM

  • 20.06.12 -19:59 Uhr

    von: Starry85

    Meine Tester waren überwiegend vom Ergebnis begeistert. Leider meinten Sie auch, dass diese Wirkung ein paar Cent zu viel kostet. Sie hoffen jetzt auf gute Angebote um Meridol weiterhin benutzen zu können.

  • 20.06.12 -20:03 Uhr

    von: augenfeder

    Vielen kennen die Zahnpasta bereits und schwören auf Meridol. Mein Freund hat sich jetzt sogar die Meridolzahnbürste besorgt. *grins*

  • 20.06.12 -20:11 Uhr

    von: KWagener

    Meine Tester haben durch die Bank positiv reagiert. Aber vielen ist die Zahnpasta im Handel zu teuer und wissen noch nicht ob Sie sie nochmal kaufen werden. Bei zwei Bekannten, die auch Zahnfleischprobleme hatten, hat Meridol bereits geholfen und diese wollen sich die Zahnpasta alller wahrscheinlichkeit kaufen.

  • 20.06.12 -20:19 Uhr

    von: Aurora666

    Im Großen und Ganzen waren alle sehr zu frieden, nur wegen des preises haben die meisten geschimpft, sie fragten eher mich nochmal nach einer probepackung.

  • 20.06.12 -20:23 Uhr

    von: Sarafina

    Meine Leute waren auch sehr zufrieden, ob sie die Zahnpasta jetzt kaufen, wissen sie noch nicht genau. Einer war total begeistert, da große Probleme mit dem Zahnfleisch und kauft sie auf jeden Fall.

  • 20.06.12 -20:24 Uhr

    von: heike375

    Ich habe heute mit meiner Mutter Telefoniert der ich auch Probepackungen geschickt habe.
    Zu meinem erstaunen ist sie total begeistert.Eigendlich hat sie eine festgelegte Zahnpasta jetzt will sie aber wechseln.
    Mir gefällt der Geschmack nicht so aber sie wirkt gut.

  • 20.06.12 -20:29 Uhr

    von: Ammdpurder

    Also meine Tester waren durchweg begeistert. Ich selbst natürlich am meisten. Zum Preis möchte ich gern was loswerden. Alle beschweren sich, der Preis wäre zu hoch, aber wenn ich bedenke wie lange ich damit auskomme, weil ich ja nicht so viel drauf tun muss. Die schäumende Wirkung, Putzleistung und der medizinische Effekt (Zahnfleisch) ist hervoragend, sodass dann das Preis-Leistungs-Verhältnis wieder stimmt.

  • 20.06.12 -20:33 Uhr

    von: Annegreat

    Insgesamt habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen. Einige waren von der Wirkung total überzeugt, andere fanden den Geschmack toll. Den Preis fand so manch einer allerdings nicht ganz so toll. Aber ich denke man gibt so viel Geld für alles mögliche aus, da kann man auch mal etwas in seine Gesundheit investieren.

  • 20.06.12 -20:43 Uhr

    von: twinmom09

    Bisher sind alle Tester begeistert, ich inzwischen auch. Habe das Gefühl, dass sich die Zahnnfleischprobleme wirklich gebessert haben.

  • 20.06.12 -20:45 Uhr

    von: caingua

    Gemischte Reaktionen. Vom Geschmack her waren sich alle einig. Sehr gut. Der Preis war einigen zu hoch. Ansonsten sehr angenehm beim Zähneputzen. Das Zahnfleisch dankt es einem!

  • 20.06.12 -20:45 Uhr

    von: Nadia1967

    Fast alle die diese Zahncreme getestet haben sind begeistert und werden Meridol weiterhin benutzen.

  • 20.06.12 -20:57 Uhr

    von: chaosbaerchen

    Bei mir gab es auch nur positive Rückmeldungen zur Zahnpasta, viele kannten und benutzten sie schon und für die, die sie nicht kannten, war es ein wertvoller Tipp. Ich selbst bin dabei gar nicht so begeistert wie meine Mittester…an den Geschmack kann ich mich echt nicht gewöhnen ;O(

  • 20.06.12 -21:04 Uhr

    von: lilli27

    Bei mir waren fast alle begeistert, viele haben auch schon die Meridol gekauft.

  • 20.06.12 -21:06 Uhr

    von: steffig12865

    allso, ein großer teil meiner tester war zufrieden, die anderen vielleicht 20% ist sie zu teuer oder der geschmack sagt nicht zu, aber von der wirkung sind alle überzeugt

  • 20.06.12 -21:09 Uhr

    von: tani107

    Die meisten Tester waren positiv überrascht, fanden den Geschmack und auch das Putzergebnis gut. Einige haben sich die Zahnpasta inzwischen auch gekauft.2 waren dabei, den hat der Geschmack nicht gefallen und sie fanden den Preis zu hoch.

  • 20.06.12 -21:14 Uhr

    von: GundulaR

    Das Feedback ist durchweg positiv. Angenehmer, frischer Geschmack sind der Grundtenor. Die meisten wollen meridol kaufen, zumindest wenn es in der breiten Handelslandschaft Aktionen gibt. Leider ist der LVP wenig attraktiv.

  • 20.06.12 -21:17 Uhr

    von: rotezora48

    Meine Arbeitskolleginnen und Kollegen waren mit der Zahnpasta sehr zufrieden und möchten sie auch für die Zukunft kaufen. Mich hat sie bis jetzt auch begeistert. Nur komme ich leider mit der Handzahnbürste nicht zurecht da ich schon seit vielen Jahen nur noch mit einer elektr. Zahnbürste meine Zähne putze

  • 20.06.12 -21:24 Uhr

    von: jatschi11

    Meine Freunde,Bekannten und Arbeitskollegen und natürlich die Familie waren alle begeistert vom Geschmack und Wirkung haben sich schon alle ne Tube gekauft

  • 20.06.12 -21:25 Uhr

    von: bea55

    Meine Tester waren fast alle zufrieden, vor allem die welche Probleme mit dem Zahnfleisch hatten. Viele der Tester haben den Geschmack bemängelt, ich habe da kein negatives Feedback bekommen.
    Freu mich immer noch, dass ich testen darf!

  • 20.06.12 -21:28 Uhr

    von: eva.marisa

    Meine Tester waren überwiegend vom Geschmack nicht begeistert, einige fanden Meridol Zahnpasta sehr wohltuend bei entzündetem Zahnfleisch würden daher auch den Preis dafür bezahlen, den meisten ist sie aber zu teuer, einige berichteten auch, dass der Reinigungseffekt nicht so gut ist, zwei meiner Tester und ich auch mag den milden Geschmack sehr.

  • 20.06.12 -21:40 Uhr

    von: Krutehexe

    Also, die Resonanz war durchweg gut. Einigen Testern hat die Mundspülung besser geschmeckt als die Meridol Zahnpasta. Da in den Medien sehr viel Reklame gemacht wird, finden z.Zt. auch viele Angebote statt. Die große Tube wird bei uns für € 1,89 angeboten.
    Ein Test der Allen viel Spaß gemacht hat. Das einzig negative waren die Coupons, die wollte kaum jemand haben.

  • 20.06.12 -21:42 Uhr

    von: Ida62

    Meine Tester hatten überwiegend den Geschmack und den Preis bemängelt. Als absolut Positiv wurde die Wirkung bei entzündetetem Zahnfleisch bewertet.

  • 20.06.12 -21:44 Uhr

    von: Elisabeth2412

    Meine Tester waren auch alle total begeistert. Einige kannten Meridol vorher gar nicht. Besonders toll fand ich die Reaktion einer Kollegin, die von Kindheit an eine andere Zahncreme benutzt hat – immer die gleiche, wie schon ihre Eltern. Und selbst diese Kollegin war so angetan, dass sie sich Meridol kaufen wollte!

  • 20.06.12 -21:47 Uhr

    von: franconia1

    also bei mir hat es kaum probleme mit dem geschmack gegeben, und den Preis finden auch alles – noch – ok.
    Ja über die Wirkung können viel – noch – keine Aussage machen, der nächtse Besuch beim zahnarzt wird es zeigen

  • 20.06.12 -21:53 Uhr

    von: Shanna1512

    Keine Probleme mit dem Geschmack. Aber auch bei mir, der Preis ist vielen zu teuer….

  • 20.06.12 -21:54 Uhr

    von: Tina-Marie

    Das Feedback von den Probanden war durchweg gut. Nach anfänglicher Zurückhaltung traten erste Erfolge ein. Der Preis von Meridol ist gewöhnungsbedürftig. Aber den meisten ist klar, dass sie was für ihre Zähne tun müssen. Denn wenn das Zahnfleisch erst mal zurückgegangen ist, kann auch der beste Zahnarzt fast nichts mehr machen.

  • 20.06.12 -21:57 Uhr

    von: Alibaba56

    Meine Mittester war sehr interessiert, aber bemängelten den Geschmack.
    Meridol hilft bei Zahnfleichbeschwerden – ist aber einigen zum Nachkaufen zu teuer ! Es kannte Meridol vorher keiner.

  • 20.06.12 -22:28 Uhr

    von: Birmngham

    Wir haben ausgiebig getestet und die Meinungen sind eigentlich durchweg positiv.
    Ich habe z. T. gezielt Personen angesprochen von denen ich wusste, dass Sie Probleme mit dem Zahnfleisch haben. Hier ist man bereit, einen höheren Preis zu zahlen und der Geschmack ist verglichen mit dem was ansonsten an Spezial-Zahncremes auf dem Markt ist schon richtig gut.
    Ich kann nicht für alle sprechen, aber von 2 Testern weiß ich, dass sie das so sehen wie ich: Ich habe vorher schon regelmässig Mundwasser von Meridol benutzt und bleibe auch der Zahncreme treu. Sie tut meinem Zahnfleisch sehr gut, hält lange frischen Atem und “schmeckt” mir.
    Danke, dass ich testen durfte!

  • 20.06.12 -22:32 Uhr

    von: annetrnd

    Einige meiner Mittester kannten und benutzten Meridol bereits.
    Ich hatte durchweg positive Rückmeldungen. In meinem Projekt war
    die Altersspanne von 8 – 82 Jahre vertreten. Zahnpflege ist und bleibt
    ein Thema das jeden anspricht.

  • 20.06.12 -22:37 Uhr

    von: zika

    all meine tester, welche bereits probleme mit dem zahnfleisch haben, sind überzeugt und umgestiegen. bei den anderen ist es unterschiedlich. die meißten erschreckt der preiß.
    mich selber hat meridol überzeugt.

  • 20.06.12 -22:45 Uhr

    von: CharlotteMuck

    Der füngeren Generation meiner Tester war, wie schon oft erwähnt, der Preis auf dauer einfach zu hoch. Die Älteren hingegen könnten sich vorstellen die Zahncreme weiter zu benutzen. Besonders überzeugend aber war die Mundspülung. Einigen war die Zahnbürste, besonders den Männern, irgendwie zu weich und sie hatten das Gefühl, es passiert nix.

  • 20.06.12 -23:05 Uhr

    von: bianca_99

    Die Tester, die wirklich Zahnfleischprobleme haben – und ganz nebenbei sollte nicht unerwähnt bleiben, dass mir im Rahmen des Projekts bewusst wurde, wie viele Personen diese Problem haben – sind von meridol überzeugt und haben auch schon teilweise umgestellt. Wer wirklich diese Probleme hat und ein Produkt findet, welches die Gesundung vorantreibt, Schlimmeres verhindert und die täglichen Situationen, meist bei der Nahrungsaufnahme diese Schmerzen an den freiliegenden Zahnhälsen zu spüren, schmälert, der steigt auch um – da spielt Preis & Geschmack wirklich keine Rolle mehr. Preislich finde ich sowieso nicht, dass meridol nicht zu teuer ist – geschmacklich haben die meisten Tester – mich eingeschlossen – gar keine Probleme.

  • 21.06.12 -07:09 Uhr

    von: imortale

    Die Zahncreme kriegt ein durchaus positives Ergebnis.
    Der Geschmack ist allerdings gewöhnungsbedürftig..was aber die Wirkung
    wieder gut macht. Weniger Entzündungsprobleme und ein absolut glattes Gefühlauf der Zahnoberfläche.

  • 21.06.12 -07:17 Uhr

    von: MiZschie

    Bei mir war die Resonanz doch sehr gespalten. Die meisten fanden die Zahncreme gut. Der Geschmack wurde immer als erstes angeführt und auch bis auf eine Meinung war diese Meinung positiv. Ich bin die ältere Generation und einige meiner Tester sind auch älter und haben den Vergleich zu dem Kaugummi aus den 80 ern angeführt, der vom Geschmack gleich war. Stimorol Kaugummi…

    Der Preis wurde aber von allen kritisiert. Einer hat sich die Zahncreme bisher gekauft und wird wohl auch bei dieser Marke bleiben. Bei den anderen bin ich mir wegen des Preises nicht sicher. Ich werde selber wohl bei Meridol bleiben.

    Alles in allem ein positives Ergebnis und ich denke, dass Meridol einige Kunden mehr hat als vor dem Test.

  • 21.06.12 -07:33 Uhr

    von: dorle1

    Meine Tester waren fast alle begeistert, bis auf wenige “Ausnahmen”, welche nicht so viel Wert auf eine gute Zahncreme legen. Sie kaufen lieber weiterhin die günstigste Zahncreme und meinen wozu gibt es Zahnärzte.

  • 21.06.12 -07:44 Uhr

    von: stoni0815

    Meine Tester waren von dem Geschmack zum größten Teil zu frieden. Einen Teil, etwa die Hälfte, hat der Preis abgeschreckt. Von der Wirkung sind aber alle überzeugt. Einige haben schon nachgekauft.

  • 21.06.12 -07:47 Uhr

    von: biwortmann

    Meine Tester waren alle durchweg begeistert. Auch meine Tochter, jahrelanges Zahnfleischproblem, merkte bereits nach nur 1 Woche eine wesentliche Verbesserung. Sie benutzt seitdem das komplette Meridol-System über Mundwasser-Zahncreme-Zahnbürste.
    Auch andere Tester werden in Zukunft Meridol kaufen, auch wenn sie etwas teuer ist im Vergleich zu anderen.
    Der Geschmack hat keinen gestört. Es gibt wohl schlimmere.

  • 21.06.12 -07:48 Uhr

    von: mevi33

    Einigen hat der Geschmack gefallen anderen schmeckte es zu sehr nach Zahnarzt. MIr selber gefällt der Geschmack und meine Zahnfleischreizungen sind auch besser geworden. Eine Testerin nimm schon seit Jahren Meridol und kann sie nur empfehlen.

  • 21.06.12 -07:49 Uhr

    von: Fienchen03

    Alle waren von Meridol begeistert, allerdings möchten einige den Geschmack nicht so gerne. Aber ich finde eine Zahnpasta soll nicht schmecken sondern helfen.

  • 21.06.12 -08:27 Uhr

    von: Inro

    Natürlich sind die Meinungen, wie auch die Geschmäcker, verschieden. Einigen Testern gefällt die Zahnpasta sehr gut. Da schreckt dann auch der Preis nicht ab. Andere mögen den Geschmack nicht so gern und auch der preis ist ihnen zu hoch. Aber, dass Meridol mild und gut zum Zahnfleisch ist, haben alle bestätigt.

  • 21.06.12 -08:35 Uhr

    von: Ela2702

    Meine Mittester waren rundum zufrieden, der Gescvhmack kam positiv an, auch das Gefühl im Mund, da viele Zahnpasten heutzutage eher brennen und die Schleimhäute wund machen, das ist bei Meridol nicht so. Aber der hohe Preis im Vergleich zu anderen Produkten wurde öfters kritisiert.

  • 21.06.12 -08:37 Uhr

    von: Pauline57

    Habe durchweg ein positives Feedback erhalten, da ich eher an reifere Tester verteilt habe und die den milden Geschmack bevorzugen.

  • 21.06.12 -08:40 Uhr

    von: hairlena

    Im großen und ganzen waren meine Mittester sehr zufrieden. Also was die Herausforderung an meridol war, also das Versprechen von meridol wurde eingehalten. Das einzige was hin und wieder angebracht wurde ist, dass sie meridol als sehr teuer empfinden. Ebenso wurde von einigen angebracht, dass die Verpackung nicht sehr ansprechend ist!

  • 21.06.12 -09:01 Uhr

    von: Dangermouse68

    Meine Mittester waren, bis auf Einen, von Meridol begeistert. Einige kannten Meridol schon länger, weil es von Zahnärzten empfohlen wurde. Von den ca. 20 Mittestern werden 19 Meridol auf jeden Fall kaufen. Meinem Mann gefällt der Geschmack nicht. Meine Tochter ist begeistert und will nur noch Meridol.

  • 21.06.12 -09:10 Uhr

    von: Hase2006

    Die meisten Mittester waren begeistert sie half gut bei Zahnfleischproblemen allerdings wurde von manchen der etwas höhere Preis bemängelt aber ich sage immer Qualität hat eben seinen Preis.

  • 21.06.12 -09:20 Uhr

    von: hilka13

    Alle fanden die Zahnpasta durchweg gut, einige benutzten sie entweder selbst schon vorher oder jemand in ihrem Familien- oder Freundeskreis nimmt sie, bzw. die Mundspülung. Daher kannten Sie zumindest die Marke schon und hatten Vertrauen und machten gerne mit.

  • 21.06.12 -09:37 Uhr

    von: Einalem3

    Meine Mittester waren größtenteils sehr zufrieden. Der Geschmack und die Konsistenz des Schaums kam gut an (nur ein paar fanden es zu sehr lakritzig). Auch die Wirkung auf das Zahnfleisch wurde bemerkt.
    Bisher haben jedoch die Wenigsten die Zahnpasta selbst gekauft, da sie meistens zu billigeren gegriffen haben.

  • 21.06.12 -09:37 Uhr

    von: bimba

    Alle meine Mittester waren nicht begeistert.viele kannten sie schon .einige ist der Preiss zu hoch. Meiner Schwester und Tochter gefällt der Geschmack nicht besonders.Die Gutscheine hat auch keiner verwendet,da sie in Supermärkten und Drogerie für knapp über 2 Euro zu bekommen ist.

  • 21.06.12 -09:39 Uhr

    von: Lidzia

    Die Zahnpasta hat alle meine Tester begeistert, so auch mich. Hat eine sehr gute Wirkung und einen guten Geschmack.

  • 21.06.12 -09:46 Uhr

    von: Trendy16

    Die Wirkung auf das Zahnfleisch hat meine (betroffenen) Tester überzeugt. Wenn ein Leidensdruck da ist, spielt der im Vergleich zu anderen Zahnpasten höhere Preis auch eine geringere Rolle. Einige finden das Gelartige der Zahnpasta gut, andere “gewöhnungsbedürftig” – ähnlich sieht es beim Geschmack aus.

  • 21.06.12 -09:54 Uhr

    von: Qq77

    Die Wirkung kombiniert mit dem Mundwasser ist sehr gut. Ich muss meinen Vorrednern recht geben, die wenigsten geben so viel für Zahncreme aus, von dem dazugehörendem Mundwasser ganz zu schweigen. Die ” Problemfälle ” unter uns sind schon bereit, dieses Geld dafür in die Hand zu nehmen, denn sie wissen genaustens über die Kosten und Schmerzen bei einer Parodontosebehandlung bescheid.Den Geschmack finden viele Mittester “mal anders” und gar nicht übel.

  • 21.06.12 -10:01 Uhr

    von: FrauSchlaemmer

    die meinungen sind sehr geteilt.einige sind total begeistert,andere überhaupt nicht.die meisten schreckt der preis ab!

  • 21.06.12 -10:02 Uhr

    von: Etbeckers

    Meine Mittester haben fast alle rückgemeldet, dass die Wirkung überzeugt – sie haben durchgehend ihr gereiztes Zahnfleisch geheilt. Allerdings wird bemängelt, dass die Bons für den Preisvorteil für die Apotheke gelten und die Zahnpasta dann im Drogeriemarkt für noch weniger zu haben ist.
    Insgesamt schreckt der Preis doch eher vom Wiederkauf ab. Geschmacklich ist die Pasta in Ordnung, sie ist nicht so scharf wie manche und das fanden alle meine Mittester ok.

  • 21.06.12 -10:13 Uhr

    von: Heike14

    Meine Mittester waren fast alle zufrieden. Einer hat mir nur erklärt, er würde die Zahnpasta nicht kaufen, da der Geschmack wie “abgestandenes Bier” wäre.

  • 21.06.12 -10:31 Uhr

    von: flocki01

    Also erstaml ein Lob an diesen Test. Meine Probanden waren alle begeistert. Ja, ok ich geben es zu, der Geschmack ist nicht optimal aber die Wirkung überzeugt. Der Preis ist für diese Zahncreme aber angemessen, kosten doch zahnmedinzinisch wirksame Produkte immer etwas mehr. Alles in allem ein gutes Ergebnis!

  • 21.06.12 -10:42 Uhr

    von: Ramona67

    Die Mittester waren überwiegend zufrieden und ich bin überzeugt. Ich gebe gern etwas mehr geld für eine Zahncreme aus.

  • 21.06.12 -11:03 Uhr

    von: Cordie

    Meine Tester sind alle begeistert die Flyer mit einen 1,-€Rabatte
    haben bei mir nicht gereicht . Es sind alle ab sofort begeisterte Meridol Fans und auchbleiben dabei.Ich selbst babe seit ich <Meridol benutze kein Zahnfleischbluten mehr. Vielen Dank das ich diese Zahnpasta
    testen durfte

  • 21.06.12 -11:05 Uhr

    von: else45

    Meine Mittester waren fast alles zufrieden. Aber der Geschmack sagte vielen nicht zu.

  • 21.06.12 -11:08 Uhr

    von: nilivh

    Die Meinungen der Mittester sind geteilt, Einige sind begeistert, Andere nicht…am häufigsten wird bei Letzteren das Geschmacksprobleme,andere sagen es ist gewöhnungsbedürftig. Viele sagen die Zähne werden nicht richtig weiß.

  • 21.06.12 -11:25 Uhr

    von: Oldenburg74

    Auch ich kann mich den positiven Meinungen nur anschließen. Alle Tester in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis waren ganz begeistert. Alle Feedbacks waren positiv.

  • 21.06.12 -11:57 Uhr

    von: Schnappi800

    Bei mir haben auch die positiven Meinungen überwogen.
    Es gab allerdings einige, die zwar von der Wirkung überzeugt waren, den Geschmack allerdings nicht mochten.

  • 21.06.12 -12:27 Uhr

    von: Girasole_49

    Geschmack und Wirkung haben größtenteils überzeugt,
    viele finden die Zahnpasta aber einfach zu teuer.

  • 21.06.12 -13:05 Uhr

    von: Jani63

    bei den meisten scheitert der Nachkauf am Preis, obwohl sie von der Wirkung überzeugt sind!

  • 21.06.12 -13:38 Uhr

    von: moka2409

    Nicht alle meine Mittester waren begeistert… es fing an mit: der Geschmack ist nicht so gut, dann ist die Zahnpasta zu teuer.

    Allerdings hatte ich aber auch sehr viele Mittester die völlig zufrieden sind und sich Merido weiter kaufen, denn einige hatten echte Zahnfleischprobleme, die sie gut in den Griff bekommen haben.

  • 21.06.12 -13:57 Uhr

    von: Einstein1998

    Meine Tester waren sehr begeistert von Meridol.
    Das Zahnfleisch wurde bei einigen wirklich besser und überzeugt dadurch. Auch wenn der Preis für Meridol doch überdurchschnittlich hoch ist. Einige haben trotzdem nachgekauft und wollen der Marke treu bleiben.

  • 21.06.12 -14:04 Uhr

    von: Plueschis

    mein Fazit lautet sehr viel Begeisterung, angenehm im Geschmack, putzen tut sie genial aber bei sehr vielen Testern kam die Meinung leider viel zu teuer. Aber an erster Stelle kam, das sie hilft und das war wohl das wichtigste. Ansonsten war alles okay
    und zu dem Geschmack… nicht alles was hilft schmeckt lecker!!!!

  • 21.06.12 -14:25 Uhr

    von: Engelchen21

    meine tester finden die meridol sehr sehr gut und snd begeistert.

  • 21.06.12 -14:54 Uhr

    von: susi859

    Bei mir haben auch die positiven Meinungen überwogen.
    Es gab einige, die zwar von der Wirkung überzeugt sind, den Geschmack allerdings nicht gerne mögen.
    Zum Preis kann ich nur sagen meridol gibt es auch im Angebot für 1,99 und das ist doch nicht zu teuer.

  • 21.06.12 -14:55 Uhr

    von: Angi48

    Meine Tester sind bisher zufrieden, der Preis ist allerdings Gesprächsthema… Obwohl meine Meinung ist, dass ein höherer Preis für ein gutes Produkt gerechtfertigt ist – sofern es hält was es verspricht ;-) Leider bin ich mit dem Geschmack oder vielmehr mit dem Nachgeschmack nicht so zufrieden, schade :-(

  • 21.06.12 -16:46 Uhr

    von: macuser

    Man sollt nicht an der falschen Stelle sparen; schon gar nicht bei der Zahnpflege! Also nicht über den etwas höheren Preis meckern – Eure Zähne u. Euer Zahnfleisch werden es danken!
    Meine Testern waren allesamt sehr zufrieden Genau wie ich selbst.
    Bin sehr froh, dass ich diesen Test machen konnte!

  • 21.06.12 -17:23 Uhr

    von: Andrea68

    Meine Tester und ich kommen zu einem positiven Ergebnis, wir sind sehr begeistert von dem was das Produkt verspricht. Wir freuen uns dabei gewesen zu sein.

  • 21.06.12 -17:35 Uhr

    von: piepsvogel

    Der vergleichsweise hohe Preis wird spätestens dann unwichtig, wenn wirklich Zahnfleischprobleme vorliegen. Dann ist man einfach dankbar, dass es wirksame Hilfe gibt. Die Tester, die ganz gesunde Zähne und Zahnfleisch haben, waren die, die gemäkelt haben… hier der Geschmnack, da der Preis, und überhaupt… so viel Aufwand. Aber wer sein chronisches Zahnfleischbluten in den Griff bekam, wird immer zu meridol greifen!

  • 21.06.12 -18:14 Uhr

    von: bilderrahmen

    Die Rückmeldung von meinen Mittestern ist sehr positiv, wer mit Zahnfleischproblemen zu tun hat. Der Preis ist für eine gute Zahnpasta OK. Geschmacklich könnte sie noch frischer im Geschmack sein.

  • 21.06.12 -18:51 Uhr

    von: Laleli

    Bei meinen Testern waren die etwas Älteren diejenigen, die am Geschmack nichts auszusetzen hatten und mit der Wirkung sehr zufrieden waren. Bei den Jüngeren kam schon mal ein Kommentar wie: “Ist mir nicht frisch genug”…

  • 21.06.12 -19:02 Uhr

    von: Jumaka

    Meine Tester bemängeln auch den Geschmack und ich höre auch so was ,wie Laleli,,die Frische fehlt….Ob sie es kaufen oder nicht,bin mir nicht sicher.

  • 21.06.12 -19:41 Uhr

    von: sanjus

    Wenn man tatsächlich Probleme mit dem Zahnfleisch hat, ist man bereit etwas mehr für ein wirksames Produkt zu zahlen. Zumindestens ist das die Meinung meiner Tester, die dieses Problem haben. Wer dies nicht hat wird die Zahnpasta eher nicht kaufen. Alle meine Tester fanden den Geschmack nicht frisch genug.

  • 21.06.12 -20:34 Uhr

    von: Claudi2305

    Wie im richtigen Leben sind nicht alle einer Meinung.
    Die jenigen,die begeisert sind, haben aber auch tatsächlich Probleme mit dem Zahnfleisch. Die Mittester, die keine Probleme haben, brauchen sie nicht und würden diese auch nicht kaufen. Aber dafür wirbt ja auch die Firma, Zahnflleisch Thema und nimm Meridol. Geschmack kam gut an, weil nicht so aufdringlich im Mund. Wem das nicht frisch genug ist, Kaugummi kauen!

  • 21.06.12 -20:42 Uhr

    von: SunnyErnst

    Also meine Tester, waren alle begeistert. Klar wie auch schon erwähnt, die die keine Probleme haben, würden sie nicht unbedingt kaufen, da der Preis doch recht ordentlich ist und die die Probleme haben wollen sie sich kaufen.

  • 21.06.12 -21:01 Uhr

    von: mamamama

    M ERIDOL ist super bei
    E mpfindlichen zahnfleisch
    R einigt super und es ist ein
    I nnovatives Produkt
    D as ich jedem nur empfehlen kann
    O rale Abhilfe und das nach kürzester Zeit
    L ieb es <3

  • 21.06.12 -21:06 Uhr

    von: YVBO

    Bis jetzt nur positives Feedback, so dass ich auch schon nach einem 2. Pröbchen gefragt wurde weil der Partner mal wieder zu verschwenderisch mit der Zahnpasta umgegangen ist! ;-)
    Viele Vertrauen einer höherpreisigen Zahnpasta mehr als der Eigenmarke von Discounter.

  • 21.06.12 -21:36 Uhr

    von: essayer

    ich habe sehr positive Rückmeldungen erhalten – auch wenn der Geschmack wohl für Einige etwas gewöhnungsbedürftig war (ich selber fand ihn übrigens super!). Die Zahnfleischprobleme sind wohl sofort merkbar zurückgegangen, aber viele schreckt der Preis einfach vom Kauf ab; schade…

  • 21.06.12 -21:47 Uhr

    von: SchroedingersCat

    Ich hatte bisher noch keine einzige negative Rückmeldung bekommen, alle finden die Meridol eigentlich okay, aber die meisten sehen keinen Grund die Zahncreme zu wechseln. Ich hatte aber auch einige, die total begeistert waren, weil sie ihnen so gut geholfen hat und ihr Zahnfleisch sofort besser wurde, so dass sie sie auf jeden Fall nachkaufen wollen.

  • 21.06.12 -21:51 Uhr

    von: suemaria50

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Wer Zahnfleischprobleme hat und nach einer Lösung sucht, wird Meridol auf jeden Fall kaufen. Allerdings gibt es auch viele Konkurrenzprodukte, die sehr gut sind und beispielsweise im Preis oder Geschmack besser sind. Das waren die Rückmeldungen, die ich erhalten habe.

  • 21.06.12 -22:24 Uhr

    von: dobelsdani

    Den Geschmack fanden meine Mittester meistens gut, allerdings der höhere Preis schreckt manche doch ab… vor allem die, die auch Kinder haben. Singles ist der Preis nicht so wichtig, sie fanden den Geschmack, die Wirkung und den Preis dafür gut

  • 21.06.12 -23:11 Uhr

    von: Beans

    Die Leute mit Zahnfleischproblemen fanden die Meridol einfach klasse. Was allerdings häufig bemängelt wurde, war – wie hier schon öfter erwähnt – der Geschmack. Vielen fehlte das “Frischegefühl” im Mund, das sie bei der Benutzung anderer Zahnpasten haben.

  • 22.06.12 -05:17 Uhr

    von: Femina

    Kann mich meinen Mittestern nur anschließen…… Wirkung war super …nur der Geschmack kam bei vielen nicht so wirklich gut an und natürlich der Preis. Allerdings wer Zahnfleischprobleme hat und nach einer Lösung sucht ,wird Meridol auf jeden Fall kaufen.

  • 22.06.12 -09:18 Uhr

    von: sarahsmom

    Wirkung war super dafür nehmen fast alle Tester auch den etwas höheren preis in kauf. die Meinungen zum geschmack gingen weit auseinander, von eklig bis erfrischend war alles dabei.

  • 22.06.12 -11:28 Uhr

    von: Baerfrau

    Meine Tester haben mir ein durchaus positives Feedback gegeben.Begeistert über die Wirkung bei Zahnfleischentzündungen.Deshalb sind diese Tester auch bereit,einen etwas höheren Preis zu bezahlen.

  • 22.06.12 -11:56 Uhr

    von: hemingwaysour

    Ich habe inzwischen auch einige Rückmeldungen von meinen Testern bekommen. Diese waren ziemlich gemischt. Die ohne Zahnfleischprobleme würden aufgrund des nicht ganz so beliebten Geschmacks und des Preises nicht wieder zu Meridol greifen – zumindest so lange nicht, wie sie keine Zahnfleischprobleme haben.
    Die mit den Zahnfleischproblemen widerum waren sehr begeistert und werden definitiv weiter bei Meridol bleiben. Eine Freundin sagte: “Es ist wie bei Arzneien: Der Geschmack ist egal, wichtig ist die Wirkung!”

  • 22.06.12 -14:06 Uhr

    von: Kaya

    Meine Tester haben sehr positiv reagiert! Ich habe Tester ausgesucht die bereits Zahnfleischprobleme haben und alle haben positive Rückmeldungen gegeben. Ansonsten – der Preis ist schon recht hoch, aber dafür bekommt man ja auch ein gutes Produkt!

  • 22.06.12 -16:53 Uhr

    von: gruenfrosch

    Durchweg positiv, ich habe wirklich nicht eine negative Rückmeldung erhalten.

  • 22.06.12 -17:33 Uhr

    von: lorelay

    Die Rückmeldungen meiner Probanden waren bisher durchweg positiv, nicht so scharf wie z.b. Parodontax, die Konsistenz wurde als sehr angenehm empfunden und sie wirkt… Über den Preis hat sich niemand beschwert.
    Mir persönlich schmeckt die Mundspülung nicht.

  • 22.06.12 -18:02 Uhr

    von: Schmuddl

    Ich würde mal sagen 50:50. Die Einen 50% finden alles super und bei den Anderen 50% wird eigentlich nur der Geschmack bemängelt.

  • 22.06.12 -18:27 Uhr

    von: jubka13

    Die Meinungen sind geteilt, einmal ist alles supi und die anderen stört halt der Geschmack, manche haben sich an den Geschmack daran gewöhnt.

  • 22.06.12 -21:10 Uhr

    von: Mausenase

    Also meine Mittester waren eigentlich alle begeistert. Wegen dem Geschmack kam gar nichts Negatives, ich persönlich finde den Geschmack auch überhaupt nicht schlimm, im Gegenteil. Aber meine Mittester sind auch eher vom Preis abgeschreckt worden, ansonsten nur positive Reaktionen!

  • 22.06.12 -22:25 Uhr

    von: medie

    Bei den mit Zahnfleischproblemen kommt die Probe gut an , allerdings würden die meisten nicht in der Apo kaufen Drogerie ist günstiger .Über geschmack wurde sich nicht negativ ,sondern eher neutral . Kinder finden es angenehm das sie nicht so extrem minzig ist..Öfter mal wurde der Schaum vermist.

  • 23.06.12 -02:47 Uhr

    von: Princessa81

    Also meinen Mittestern hat es eigentlich ganz gut gefallen. Aber auch war hier bei einigen das Thema Geschmack im Vordergrund. Einigen war es zu lasch und einigen hat es gefallen. Die Meinungen gehen halt auseinander – wäre ja langweilig, wenn nicht ;-)
    Jedoch wissen sie noch nicht, ob sie die Zahnpasta nachkaufen werden, da der Preis relativ hoch ist und es immerhin gute “Discountprodukte” gibt. Ob die Meridol wirklich besser als die “billigen” hilft, weiß man ja auch nicht ;-) Also geteilte Meinungen bei meinen Mittestern.

  • 23.06.12 -10:57 Uhr

    von: Seraphine81

    bei meinen Mittestern gingen die Meinungen auseinander. Einige fanden die Zahnpasta klasse( schön mild und angenehm) und würden sie sich auch selber kaufen, andere fanden sie nicht schlecht aber werden wohl eher bei ihrem Discountprodukt bleiben ( die Zahnpasta ist ihnen zu teuer und zu mild.

  • 23.06.12 -12:38 Uhr

    von: Dorfi68

    Also: die Meinungen sind unterschiedlich: meist schreckt der höhere Preis ab, wobei das Produkt doch überzeugt! Vor allem der Geschmack und die “Milde” der Zahnpasta begeistert!

  • 23.06.12 -16:45 Uhr

    von: innan

    meine mittester waren begeistert,aber auch etwas enttäuscht,weil vielen offenbar der Geschmack nicht zusagt…wir findens okay,nicht alles was gut tut ,schmeckt gut :-) ))

  • 23.06.12 -17:10 Uhr

    von: Neuffer

    Also ich habe bisher nur positive Rückmeldungen erhalten, was Geschmack und Pflegeergebnisse angeht.
    Einzig der hohe Preis schreckt einigen ab!

  • 23.06.12 -20:00 Uhr

    von: blondie2

    Ich persönlich finde Meridol super toll. Mein Zahnfleisch ist nicht mehr so empfindlich und der Geschmack ist sehr dezent, doch leider konnte ich wenige meiner Feunde und Verwanten und Bekannten von Meridol begeistern. Alle hatten keine Probleme mit Ihren Zähnen (angeblich).
    Ich Glaube das das Thema Zähne für viele ein Tabu Thema ist.
    Keiner will zu geben Probleme mit einem Körperteil zu haben, alles ist immer super o.k.
    v

  • 23.06.12 -22:33 Uhr

    von: feray

    Habe bis jetzt nur gutes gehört.Vor allem die bürste das es sehr weich ist.Auch mit der zahnpasta waren sie sehr begeistert,es ist sehr mild und angenehm,kein zahnfleisch blutung mehr,teilweise weiniger geworden.

  • 24.06.12 -01:39 Uhr

    von: winwon

    Die Leute berichten, dass die Zähne sich schön blank anfühlen und der Geschmack kommt auch gut an, nichts negatives bis jetzt…gehört.
    Mir selbst hat auch die Spülung super geholfen, nachdem ich eine Wurzelbehandlung hatte, wobei mir das Zahnfleisch zimlich bearbeitet wurde…das war dann wirklich Balsam für mein Zahnfleisch!

  • 24.06.12 -08:22 Uhr

    von: Loche

    Bei mir ist alles wieder super, Meridol hat den “Härtetest” überstanden.Ich hatte ne professionelle Zahnreinigung und mein Zahnfleisch war total abgefetzelt und empfindlich und blutig. Dank Meridol konnte ich ohne Schmerzen Zähneputzen und es heilte super schnell alles wieder. Bin begeistert. Der Geschmack ist wie immer Geschmack-Sache. Ich finde ihn ganz ok, meine “Mitstreiter” fanden ihn mal so, mal so. Man kanns einfach nicht jedem recht machen. Bei Erdbeeren ist es doch genauso, manche mögens, manche nicht….

  • 24.06.12 -09:01 Uhr

    von: druyan

    So, nun komme ich auch zu meinem Fazit : Wirklich klasse! Meine Zähne sind definitiv nicht mehr so empfindlich und die Spülung am Abend gibt ein super Gefühl nochmal zusätzlich. Auch bei meinen Bekannten/Freunden ist die Reaktion ähnlich begeistert.

  • 24.06.12 -10:17 Uhr

    von: huberbi

    Also bei meinen Mittestern war kein einziger dabei, der diese Zahnpasta vollkommen überzeugt hat und sie auch weiterhin kaufen wird. Die meisten finden den Geschmacke einfach zu abstoßend. Andere wiederum haben keinen Unterschied zu ihrer bisherigen Zahnpasta festgestellt.

  • 24.06.12 -11:40 Uhr

    von: chironia

    Meine Tester fanden die Wirkung auf das Zahnfleisch prima. Bei den meisten gibt es jetzt kein Zahnfleischbluten mehr. Allerdings ist der Geschmack wirklich ein Knackpunkt. Einige hatten das Gefühl, dass schon 10 Minuten nach dem Zähneputzen das angenehme “Frisch-Zähne-geputzt-Gefühl” leider schon weg war. Außerdem ist der Schaum sehr feinporig und reichhaltig. Der lässt sich nicht so leicht ausspülen wie bei anderer Zahnpasta.

  • 24.06.12 -12:02 Uhr

    von: gruenmuetze

    aslo ich habe eher probleme mit der Mundspülung… die hinterläßt immer blaue Reste in meinem Mund, so dass ich mir den Mund danach immer noch aml mit klarem wasser ausspülen muss. das finde ich ziemlich unangenehm. Und die weiche Zahnbürst, die mir am Anfang sehr gefallen hat, mag ich auf Dauer nicht. Da hatte ioch das Gefühl, dass mein Zahnfleisch von den kleinen Borsten gereizt wird :-( Mit der ZAhnpasta bin ich ganz zufrieden, fidne sie aber auch extrem teuer…

  • 24.06.12 -12:49 Uhr

    von: Akeley

    Mein Feedback lautet:
    Tolle Zahnpasta mit einer super Wirkung auf das Zahnfleisch. Schöne Bürste,werde ich weiterhin kaufen und sehr angenehme Mundspülung.
    Minuspunkte gibt es auf den Preis,eindeutig zu hoch und auf den doch etwas lasche geschmack,hier wäre mir etwas mehr Minze sehr angenehm.

  • 24.06.12 -15:52 Uhr

    von: BaerbelRuth

    Alle Probanten waren begeistert testen zu dürfen. Einige hatten aber Bedenken, weil ihnen für den täglichen Bedarf der Preis zu hoch erschien. Da bleibt dann nur noch die Möglichkeit Meridol als Medikament im Bedarfsfall einzusetzen.

  • 24.06.12 -16:49 Uhr

    von: Sommerfee

    Einige berichten von Zahnverfärbungen , für das Zahnleisch ist es allerdings eine Wohltat

  • 24.06.12 -19:05 Uhr

    von: superomasein

    Meridol kam bei meinen Mittestern sehr gut an, selbst bei meinen kleinen Mittestern. Einige haben meridol schon gekauft und sind sehr zufrieden, da das Zahnfleischbluten schon nachgelassen hat.

  • 24.06.12 -22:14 Uhr

    von: Testini

    Bisher kam keine negative Rückmeldung von meinen Mittestern.
    Einigen gefiel diese Geschmacksrichtung. Mir übrigens auch.

  • 25.06.12 -06:20 Uhr

    von: dackelmixxlady

    ALSO-DIE;DIE ZAHNFLEISCHPROBLEME HABEN;WAREN BEGEISTERT:WERDEN AUCH BEI MERIDOL BLEIBEN:ALS REINE VORSORGE;IST SIE EINIGEN ZU TEUER:DER GESCHMACK KÖNNTE BESSER SEIN:ABER MEHR POSITIVE ALS NEGATIVE MEINUNGEN…

  • 25.06.12 -08:20 Uhr

    von: mollym007

    Geteilte Meinung wie so oft, aber auch bei mienen Probanden ist es meist eine Frage des Preises nicht der Wirkung und nicht des Geschmacks. Wer keine ernsten Probleme mit seinen Beißerchen hat der kann auch andere Mittel benutzen um den Effekt zu erreichen.
    Ich selbst bin begeistert und voll überzeugt! Hätte mir aber die Zahnbürste “Mittel” gewünscht!

  • 25.06.12 -10:59 Uhr

    von: janeblond

    also, die kinder finden sie alle richtig toll, weil sie eben nicht so scharf ist, aber trotzdem eine coole farbe hat und auch noch gut für das zahnfleisch ist. die erwachsenen sind auch fast alle positiv gestimmt. hier ist weniger der geschmack das problem, sondern eher der preis und da sind sich fast alle einig auch wenn einem das die zähne wert sein sollten!
    ich empfinde sie als sehr angenehm, auch die bürste und die spülung, weil herkömmliche spülungen einfach für mich viel zu scharf sind. ich denke ich werde dabei bleiben :)

  • 25.06.12 -12:45 Uhr

    von: gimpel

    Hallo,
    alle Mittester, bis auf ein ältere Dame, finden die Meridol gut. Ich selbst kann das nur bestätigen. Der Geschmack ist frisch und dennoch mild und angenehm.
    Die Zähne bleiben lange schön glatt. Eine Entzündung am Zahnfleisch hatte ich schon lange nicht mehr.
    Die Spülung find ich ebenfalls sehr schön mild. Sie brennt nicht im Mund und hat einen angenehmen Geschmack.
    Wir haben uns alle die Zahnpasta schon gekauft, da wir ja die Coupons hatten. Den Preis finde ich ganz schön heftig, aber benutzen werde ich das Produkt weiter.

  • 25.06.12 -13:00 Uhr

    von: Bonny72

    89% der Mittester waren total begeistert von der Meridol-Serie. Gerade diejenigen die Zahnfleischprobleme und sehr empfindliche Zähne haben!
    Den frischen unaufdringlichen Geschmack mögen die meisten der Tester,
    allerdings gab es einige wenige, die mit dem Geschmack überhaupt nichts anzufangen wussten und den Test aus diesem Grund abbrachen!
    Bei den Tests fiel mir erst einmal auf wie viele Menschen es mit Zahnfleischproblemen und empfindlichen Zähnen gibt!

  • 25.06.12 -13:45 Uhr

    von: engelchen66

    Bei mir selber hat sie gut gewirkt, meine Zahnfleischprobleme sind deutlich besser geworden. Naja der Geschmack kann man sich drüber streiten. Sogar mein Zahnarzt empfiehlt die Zahncreme. Meine Mittester und ich sind jedenfalls überzeugt vom Produkt.

  • 25.06.12 -13:45 Uhr

    von: cuba2008

    Bis jetzt habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen, obwohl einige Männer meinten, Zahncreme ist Zahncreme. Frauen dagegen waren aufgeschlossener. Ich glaube im Allgemeinen sprechen Frauen eher auf diese Produkte an als Männer und für einige ist der Preis etwas zu hoch.

  • 25.06.12 -17:24 Uhr

    von: barbwire1de

    Meine Mittester sind durch die Bank begeistert von Meridol, weil sie gesunde Zähne macht und dabei trotzdem gut schmeckt.

  • 25.06.12 -17:27 Uhr

    von: Tina1963

    Die meisten Reaktionen waren positiv. An den Geschmack muss und kann man sich gewöhnen. Das Ergebnis ist durchweg gut. Einzig der Preis ist nicht der Renner.

  • 25.06.12 -18:56 Uhr

    von: Janine2903

    Die Reaktionen sind geteilt. Die einen sagen, dass sie positiv angetan sind, die anderen sagen, dass die Zahnpasta ihnen zu teuer ist und geschmacklich nicht an andere Konkurrenten rankommt…

    Diejenigen, denen tatsächlich die Qualität sehr wichtig ist, sind angetan und ich schätze, dass die auch in Zukunft – zumindest hin und wieder mal – meridol kaufen werden. So die Rückmeldung.

  • 25.06.12 -19:43 Uhr

    von: schrappi

    Bei meinen Mittestern gab es überwiegend positive Reaktionen (bei Geschmack und bei Wirksamkeit) und auch dir Rückmeldungen, dass die ein oder andere auch Meridol weiterhin benutzen würden.

    Klar, dass es auch mal eine Rückmeldung gab, wo der Nutzer nicht so überzeugt war, aber das ist bei einem Produkttest ja auch normal.

  • 25.06.12 -21:48 Uhr

    von: blondie

    Meine Mittester sind zu 70 % überzeugt von Meridol und zwar mit diesem Satz

    Nimm Meridol und das Zahnfleisch und die Zähne fühlen sich wohl.

  • 26.06.12 -14:47 Uhr

    von: Pretty10

    Die Reaktionen meiner Mittester sind total unterschiedlich! Eine Bekannte ist total begeistert, weil ihr Meridol geholfen hat, ihr Zahnfleischbluten zu heilen.
    Eine andere Bekannte ist entsetzt, weil sie Meridol für ihr gereiztes Zahnfleisch benutzt hat und jetzt ist ihr ganzer Mund noch mehr gereizt.
    Ich persönlich bin mit Meridol sehr zufrieden.

  • 26.06.12 -18:58 Uhr

    von: Amandarose

    Die Rückmeldungen von meinen Testern war unterschiedlicher Meinung. Viele fanden die Zahnpasta sehr gut und werden sie auch kaufen. Einigen war aber leider der Preis zu viel.

  • 26.06.12 -20:36 Uhr

    von: Sandia

    Wie so oft gab es gemischte Rückmeldungen. Im Detail: alle fanden die Anwendbarkeit und Reinigungswirkung der Zahncreme sehr gut und angenehm. Mehrere Tester berichteten davon, dass sie länger als bei anderen Zahncremes ein Frischegefühl nach dem Zähneputzen hatten, sowie dass sich die Zähne schön glatt und sauber anfühlten. Unterschiedlich wurde der Geschmack bewertet: ungewöhnlich fanden ihn alle, wobei die meisten ihn dann gerne gemocht haben, einige sich jedoch auch nicht damit anfreunden konnten. Hinsichtlich der Wirkung auf das Zahnfleisch habe ich neutrale und auch positive Rückmeldungen bekommen. Bezüglich des Mundwassers leider nur eine negative Rückmeldung, aber hier war auch nur 1 Tester möglich da es ja nur eine Probe gab.

  • 26.06.12 -20:45 Uhr

    von: Zentis123

    Alle meine Tester freuten sich sehr über eine Zahnpastaprobe, alle äußerten sich positiv über das frische Gefühl, jedoch gab es einige, die die blaue Farbe nicht mochten oder sich darüber äußerten, dass sie den Mund öfters ausspülen müssen als sonst, damit auch der Schaum zwischen Lippe und Zahnfleisch ausgespült wird.

  • 26.06.12 -21:35 Uhr

    von: Muggie

    Es gab keine Ausnahme –alle waren sehr zufrieden, einigen war der Preis etwas zu viel — aber Qualität hat nun mal seinen Preis – nur positives Feedback

  • 26.06.12 -21:45 Uhr

    von: kendo1

    Meine Tester haben sich nich negativ über den Geschmack geäusert und mit den Zahnfleisch Problemen wurde es auch besser, der Preis naja wens mir gut tut bezahle ich es gerne. Eine mit Testerin kauft ihre Zahnc. beim Zahnarzt bzw kaufte sie dort ,dennsie ist totall begeistert und billiger als beim Zahnarzt alle mal.

  • 26.06.12 -22:07 Uhr

    von: sonny79

    Bei meine Tester war es ähnlich, manche waren überrascht von der Milde und andere vom Preis. Das Fazit jedoch ist, sie wirkt und hilft da wo es gebraucht wird und es gibt auch Personen die sie schon gekauft haben und es auch weiterhin machen.

  • 27.06.12 -10:10 Uhr

    von: Rikiiii

    Also die Meinungen sind wirklich sehr unterschiedlich. Die die wirklich Probleme mit dem Zahnfleisch haben sind zufrieden würden auch mehr bezahlen und der Geschmack ist für sie auch Ok. Den Rest schreckt der preis erst einmal ab… Egal wie ich bin zufrieden :-)

  • 27.06.12 -20:11 Uhr

    von: lesewurm70

    kann mich “Rikiiii” nur anschliessen. Die die wirklich Probleme hatten werden trotz des Preises kaufen. Die anderen eben nicht…
    Ich bleibe dabei: mir hat sie sehr gut geholfen, der milde Geschmack ist für mich ideal, bei den anderen hatte ich immer Würgreiz. Ich spüle auch nicht mit Wasser nach, sondern spucke nur sorgfältig aus.

  • 27.06.12 -21:09 Uhr

    von: walkuere

    Von drei Testerinnen weiß ich, dass sie sich Meridol mit dem Coupon gekauft haben. Für mich selbst ist der Zungenreiniger das Beste am ganzen Sortiment. Die Zahnbürste mag ich gar nicht, sie ist mir viel zu weich und auch zu klein. Die Mundspülung finde ich dafür wieder angenehm

  • 27.06.12 -21:25 Uhr

    von: EdiProbe

    jo der geschmack….FÜR MICH GENIAL nicht zu stark und nicht zu mild…für mich genau das richtige ich habe 70 % positive resonance bekommen….30 % negativ…da macht es eigentlich nur DER PREIS IST HEISS!!!…klar kostet sie was…aber viel steht da hinter man weiß was es bringt….

  • 28.06.12 -18:25 Uhr

    von: Kleeblatt2000

    Also ich und meine Familie sind Meridol Zahnputzer- bzw. Pflege Fans, wir werden die Produkte weiterhin benutzen und sind super zufrieden. vom Geschmack bis zur Wirkung. Einige meiner Testpersonen wollen Produkt nur verwenden wenn Sie akute Zahnfleischprobleme haben oder ankündigen. Sehen dieses Produkt sousagen als Medizien. Die meisten möchten vorbeugen und zumindest die Zahncreme immer benutzen.Das ist doch super.

  • 28.06.12 -20:03 Uhr

    von: Mimivienna

    Meine Tester waren alle zufrieden – insbesondere der frische Geschmack wurde gelobt.

    Manchen ist der Preis allerdings zu hoch und sie würden abwechselnd eine günstige und Meridol nehmen – Meridol dann, wenn das Zahnfleisch empfindlich ist.

  • 29.06.12 -16:25 Uhr

    von: sunray

    Die Meinung meiner Mittester ist so ziemlich 50%-50%. Entweder sind die Tester wirklich super überzeugt, da sie über deutlichere Besserungen berichten, und die anderen 50% halten nichts davon, da sie keine Unterschiede gegenüber ihrer herkömmlichen Zahncreme feststellen konnten.

  • 29.06.12 -20:13 Uhr

    von: schneeeflocke

    Den Tester waren mit Meridol sehr zufrieden, lobten die Wirkung und den frischen Geschmack. 80% der Tester sind bereit etwas mehr für eine wirkungsvolle Zahncreme auszugeben.

  • 01.07.12 -21:41 Uhr

    von: biwewe

    Bei meinen Mittestern gab es sowohl positive, als auch negative Reaktionen.
    Die Wirkung haben alle als positiv beurteilt. Der Geschmack und der höhere Preis würde einige davon abhalten das Produkt zu kaufen. Ich bin ein neuer Fan von Meridol.

  • 02.07.12 -16:40 Uhr

    von: mollym007

    Liebe Anine, Tja nun muss ich doch mal was negatives loswerden, also sowohl ich als auch meine Mittester in unserer Umgebung wollten nun in ihren Apotheken die Produkte nachkaufen, konnten aber ihre Gutscheine nicht einsetzen, da die betreffenden Apotheken über die Aktion nicht unterrichtet waren . . . da was keine gute Werbung!
    Bitte mal die Firma kontaktieren!

  • 02.07.12 -16:41 Uhr

    von: mollym007

    ps: Bei Meridol – Seite habe ich auch keine Hilfe gefunden!

  • 02.07.12 -19:11 Uhr

    von: koalagundi

    Eigentlich zum Großteil positiv was dir Wirkung betrifft. Einige fanden den Geschmack komisch, anderen ist die Zahnpasta auch zu teuer. Aber die Marke Meridol war allen ein Begriff und zwar durchwegs mit positiven Reaktionen!!

  • 08.07.12 -22:18 Uhr

    von: olexus

    also, bei mir waren sehr viele positiv beeindrukt und einige haben auch gesagt, dass sie sich die zahnpasta auch weiterrhin kaufen würden.
    wenige waren nicht so begeistert, sie fanden die zahnpasta teuer…